Zurück zu Ressourcen

Bedanken auch Sie sich, sagen Sie ein Dankeschön: Der CEO von Coyote lädt Sie ein, sich ihm anzuschließen

Jonathan SislerJonathan Sisler ist der Chief Executive Officer von Coyote. In diesem Brief bedankt er sich für das unermüdliche Engagement von Frachtführern, Verladern und Coyote-Mitarbeitern in diesen schwierigen Zeiten.

Damit richtet er sich auch an Sie - Sie alle, Frachtführer, Verlader und Mitarbeiter - und bittet Sie Menschen, die Ihnen geholfen haben, Ihr eigenes Dankeschön zu übermitteln. Einfach das Formular hierausfüllen. Zeigen Sie sich solidarisch!

 

Vielen Dank an die Ersthelfer

Zunächst möchte ich allen Mitarbeitern und Ersthelfern auf der ganzen Welt aufrichtig danken.

Von LKW-Fahrern, Dockarbeitern und Supply-Chain-Spezialisten bis hin zu Ärzten, Krankenpflegern und Mitarbeitern von Lebensmittelgeschäften: Sie alle haben durch Ihre unermüdliche Arbeit dazu beigetragen, unzählige Leben zu retten. Auch wenn die Pandemie noch nicht vorbei ist - Ihr Engagement wird sehr geschätzt!

In Zeiten der Unsicherheit lässt sich Coyote gerne von Ihnen inspirieren. Wir halten fest an den Prinzipien unserer Vision: Wir führen. Wir innovieren. Wir bringen die Fracht der Welt vorwärts.

Ihre Engagement wird sehr geschätzt. “

Diese Krise hat viele Herausforderungen mit sich gebracht, aber sie hat uns auch die einzigartige Fähigkeit gegeben, durch Zusammenhalt Positives zu bewirken.

Aus diesem Grund möchten wir gemeinsam unsere Dankbarkeit zum Ausdruck bringen - etwas, was wir in den besten Zeiten täglich tun sollten, was jedoch in schwierigen Zeiten noch wichtiger ist.

 

Vielen Dank an unsere globalen Teams

Unsere Organisation ist stolz darauf, Teil einer kritischen Infrastrukturbranche zu sein, wie das US-amerikanische Heimatschutzministerium feststellt.

Mit dieser Bezeichnung geht eine besondere Verantwortung einher, sowohl die öffentliche Gesundheit als auch das Wohlergehen der Bevölkerung während dieser Pandemie zu fördern.

Cojote hat neue und unglaubliche Wege beschritten, um die globalen Hilfsmaßnahmen zu unterstützen.

Wir sind Weißen Haus für unsere führende Rolle bei der Koordination der Logistik bei der Verteilung von Verbrauchsmaterialien für Coronavirus-Tests, N95-Masken und Beatmungsgeräten anerkannt worden. Unsere Lieferungen schützten die Mitarbeiter in den Intensivstationen.

Wir sind Teil eines großartigen Teams, und Situationen wie gestern Abend zeigen, was wir können, wenn wir uns darauf konzentrieren, die richtigen Ressourcen und die richtigen Leute zu haben - wobei „Leute“ der entscheidende Teil sind. Vielen Dank an Sie alle, einschließlich unserer geschätzten Frachtführer, die die ganze Nacht daran gearbeitet haben, Amerika für das Geschäft offen zu halten! “

– Ulinein Reaktion auf die Bemühungen von Coyote und UPS

Ich möchte dem Flex Solutions-Team von Coyote ein besonderes Dankeschön dafür aussprechen, dass es unser Projekt in die Wege geleitet und eine Gruppe von 25 "Coyotes" in mehreren Abteilungen zusammengestellt hat, um es umzusetzen.

Ihre Mitarbeiter arbeiteten die ganze Nacht hinter den Kulissen und stellten sicher, dass diese kritischen medizinischen Ladungen geliefert wurden. Was für ein großartiges Beispiel für einen sinnvollen Beitrag zum Gemeinwohl!

 

Ein besonderes Dankeschön an Coyote IT

Abstandsregeln gehören zum Wichtigsten, was wir als gute Bürger tun können, um die Sicherheit unserer Mitmenschen und unseres Gemeinwesens zu gewährleisten.

Ohne die unermüdlichen Bemühungen von Coyote IT, die unsere Remote-Arbeitskapazität schnell skaliert hat, hätten wir nicht so sicher und effektiv weiterarbeiten können.

Mitte Februar wechselte diese Gruppe nahtlos von normalen Alltagsaktivitäten zu intensiver Zusammenarbeit mit Geschäftsführern. Ihre Reaktionsfähigkeit hat unser Unternehmen in kürzester Zeit zu einer mobilen Belegschaft gemacht.

Auf echte Coyote-Art haben sich unsere Mitarbeiter der Herausforderung gestellt. “

Obwohl wir viele fantastische Tools für die Geschäftsabwicklung verwendet haben, waren unsere Kernsysteme nicht darauf ausgelegt, unsere gesamte Belegschaft im Home-Office zu unterstützen.

Dieser Übergang war eine monumentale Herausforderung für unserer Mitarbeiter, Prozesse und Ressourcen. In wahrer Coyote-Manier haben sich unsere Mitarbeiter der Herausforderung gestellt.

 

Hier sind nur einige der Errungenschaften von Coyote IT:

  • Weitere 400 Notebooks in Rekordzeit erworben, konfiguriert und bereitgestellt
  • Erwerb, Aufbau und Bereitstellung neuer Hardware zur Unterstützung von 1.200 aktiven Portalbenutzern mit demnächst erwarteter Kapazitätserweiterung
  • Verbesserungen an unseren virtuellen Plattformen zur Unterstützung einer Rekordzahl von Remotebenutzern
  • Erweiterung unserer Konferenzlösungen zur Unterstützung von Online-Besprechungen

Unterstützt durch einige der klügsten und talentiertesten technischen Köpfe der Branche sind wir zuversichtlich, dass wir unsere Verlader und Frachtführer auch in den kommenden Wochen bedienen können.

 

Eine offene Einladung zum Dankeschön

Unsere Fähigkeit, in Zeiten wie diesen zusammenzustehen und dem Allgemeinwohl zu dienen, ist eine ständige Quelle des Stolzes und der Inspiration.

Ich weiß, dass die Geschichten, die ich bisher gehört habe, nur der Anfang vieler bewundernswerter freundlicher Handlungen sind. Es ist mir eine große Ehre, dieses Unternehmen heute und jeden Tag zu leiten.

Ich möchte Mitarbeiter, Frachtführer und Verlader einladen, Ihren Kollegen in der Lieferkette Ihr eigenes Dankeschön zu übermitteln. “

Um all unsere gegenseitige Dankbarkeit zu sammeln und zu verbreiten, möchte ich alle Mitglieder des globalen Coyote-Netzwerks - Mitarbeiter, Frachtführer und Verlader - einladen, Ihren Kollegen in der Lieferkette und anderen an vorderster Front in der COVID-19-Krise Ihr eigenes Dankeschön zu übermitteln.

Wenn Sie jemanden haben, den Sie in diesen schwierigen Zeiten anerkennen möchten, - egal, ob es sich um eine heldenhafte Anstrengung handelt, die wirklich weit über das Übliche hinausgeht, oder nur um einen einfachen Akt der Freundlichkeit, der Sie zum Lächeln gebracht hat, - würde ich gerne davon hören.

 

Taste

 

Um die Zeichen der Solidarität zu verbreiten, können Ihre Beiträge mit #GreenMeansGiveThanks auf der Coyote-Website und in den Social Media-Kanälen zitiert werden.

 

Liebe "Coyotes", ich ermutige Sie, Ihre Wertschätzung mit den Frachtführern und Verladern des Netzwerks zu teilen, insbesondere mit den Fahrern und Mitarbeitern der Einrichtungen, die, wie Pat Campbell und Todd Souder sagen, hart für die Sicherheit, Gesundheit und Versorgung der Menschen arbeiten.

Liebe Verlader, wir empfehlen Ihnen, sich auch bei Frachtführern oder Coyote-Mitarbeitern zu bedanken, die Ihnen weiterhin täglich bei der Lieferung Ihrer lebenswichtigen Güter helfen.

Nochmals vielen Dank für all Ihre harte Arbeit. Wir werden das gemeinsam durchstehen!

Bleiben Sie sicher und gesund,

Jonathan Sisler
Geschäftsführer

12. Februar 2021

Was ist ausgelagerte Logistik? Alles, was Sie über die Verwendung von 3PLs wissen müssen

Beitrag von Evan Armstrong Präsident und CEO von Armstrong & Associates With ...

Weiterlesen
10. Februar 2021

Was ist ein TMS? Ein Leitfaden für Anfänger zu Transportmanagementsystemen

Unabhängig von der Größe müssen die Versender ihre Lieferkette im Auge behalten. Ohne eine Reinigung ...

Weiterlesen
9. Februar 2021

Verwalten Ihrer Dokumente: Kapitel 5 - Carrier's Guide to CoyoteGO

Im Bereich Meine Lasten von CoyoteGO® für europäische Fluggesellschaften können Sie auf ...

Weiterlesen